Referenzprojekt Deutschkurse für Geflüchtete im Virtuellen Klassenzimmer

Welche Chancen und Möglichkeiten die Virtualisierung Menschen in allen Lebenslagen bietet, zeigt das tolle Projekt, bei dem sich vitero engagiert hat – gemeinsam mit dem Bibliotheks­verband Baden-Württemberg e. V. und dem IBB Institut für berufliche Bildung AG.

Das Modellprojekt „Deutsch lernen im Virtuellen Klassen­zimmer“ verfolgte das Ziel Geflüchteten und Zuwan­derern einen schnellen und unkomplizierten Zugang zu Sprachkursen am Lern- und Aufenthaltsort Bibliothek zu ermöglichen. Teilnehmer an sieben Standorten in ganz Baden-Württemberg konnten mithilfe des virtuellen Klassen­zimmers vitero als Lerngruppe im Sprach­unterricht zusammen­gebracht werden.