Durchdachtes Konzept und effektive Durchführung Videokonferenzen mit vitero inspire

Die Übertragung des eigenen Bildes kann bei gezieltem Einsatz die Live Online-Kommunikation vereinfachen. Dennoch sollte der Einsatz des eigenen Webcam-Bildes durchdacht sein. Als Trainer, Referent oder Coach ist das Einschalten der Webcam beispielsweise zur Begrüßung, Verabschiedung und zur Vorstellung der eigenen Person besonders empfehlenswert. Für intensive 1:1 oder Klein­gruppengespräche sollte die Livebild-Übertragung dagegen meist häufiger eingesetzt werden. So kann man unterschied­liche Ansätze für unterschiedliche Anlässe verfolgen – ob für regelmäßige Online-Meetings aus dem Home-Office oder im Büro, mit Kunden oder Geschäftspartnern. Durch eine hochwertige Übertragung und die Möglichkeit das Webcam-Bild zu gestalten, gelingt es auf einer persönlichen und zugleich professionellen Ebene das Miteinander zu stärken.

Webcam-EinsatzGezielt und sinnvoll Webcams einsetzen, um mehr Menschlichkeit und Nähe in Online-Meetings zu bringen.
Fließender WechselMit nur einem Klick in unterschiedliche Settings wechseln, Webcams verteilen und wieder zurückholen.
Experten-BeratungUnsere erfahrenen Berater unterstützen Sie individuell und genau auf Ihre Anforderungen zugeschnitten.
DatensicherheitMit unseren hohen Sicherheits­standards behalten Teilnehmer volle Kontrolle über Art und Umfang ihrer personen­bezogenen Daten.

Videokonferenzen mit vitero inspire Mehr als nur Meetings mit Webcam

Die Videokonferenzlösung vitero inspire ermöglicht eine effektive Zusammenarbeit sowie eine einfache Abstimmung zwischen Mitarbeitern, Kunden und Dienstleistern – ob für Präsentationen, Besprechungen, Trainings oder Workshops. Die Freischaltung der Webcams durch den Moderator kann mit einem Klick zentral oder gezielt an einzelne Personen erfolgen. Verleihen Sie Ihren virtuellen Meetings, Online-Events, Webinaren oder Online-Workshops eine persönliche Nähe und stärken das Zusammengehörigkeitsgefühl der Gruppe. Körpersprache, Reaktionen und Mimik werden für alle sichtbar – somit kann der Austausch persönlicher und auf einer zwischenmenschlichen Ebene stattfinden. Durch die Aufzeichnungsoption können wichtige Schulungs- oder Gesprächsinhalte festgehalten werden.

Vielzählige Einsatzszenarien

Virtuelle KaffeepauseTreffen Sie sich online, aber dennoch persönlich und spontan über das vitero Café mithilfe von Webcams.
Hybride MeetingsAuch in hybriden Settings kann die Videoübertragung gezielt in passenden Situationen eingesetzt werden.
Online-WorkshopsNutzen Sie in Nebenräumen die Livebild-Übertragung für intensive Kleingruppengespräche.
Online-SchulungenWebcams lassen sich gezielt einsetzen, um das Meeting zu strukturieren – z.B. zur Begrüßung.

Individuelle Gestaltung

Einfache AnpassbarkeitGröße und Anordnung der Webcam-Livebilder lassen sich intuitiv anpassen und mit anderen Medien kombinieren.
Spontanes FeedbackGesten, Emojis & Sprechblasen werden sowohl am Avatar als auch direkt am Webcam-Livebild dargestellt.
Audiovisuelles AmbienteWählen Sie einen entspannenden oder aktivierenden Raumhintergrund – passend zur jeweiligen Arbeitsphase.
Praktische VoreinstellungenNutzen Sie die vorbereiteten Presets, um mit einem Klick Videokonferenzen mit und ohne Moderation zu starten.

Durchdachtes Konzept

Individueller BildausschnittDen angezeigten Ausschnitt des Webcam-Livebildes individuell zuschneiden und damit ungewünschte Bereiche ausblenden.
Professioneller HintergrundDer virtuelle Hintergrund kann in zwei Stufen weichgezeichnet oder mithilfe des Green-Screen-Verfahren ausgetauscht werden.
Moderiertes RederechtSie können die Mikrofone einzeln oder zusammen mit einem Klick an alle oder an einzelne Teilnehmer verteilen und zurückholen.
Strukturierte Webcam-VergabeÜber das Webcam-Token kann die Webcam-Freigabe gezielt an einzelne Teilnehmer vergeben werden, um eine Konferenz ideal zu gestalten.

Kundenstimmen aus der Praxis

„Wenn es technische Anfangsprobleme gab, konnten sie durch den hervorragenden Support von vitero kurzfristig gelöst werden. Aber auch bei der Beratung, Datenschutz oder vertraglichen Aspekten – die Kommunikation verlief offen und respektvoll – auf Augenhöhe. Konstruktiv, individuell und zielorientiert. Man kauft nicht einfach ein Programm, sondern die ganze Unterstützung eines kompetenten Teams.“

— Ralph Möllers, LBS West

„vitero ist dank Fraunhofer-Forschungshintergrund speziell für das virtuelle Lernen ausgelegt und kann für vielfältige Einsatzsettings und Inhalte eingesetzt werden. Für die Überwindung der klassischen Herausforderungen Didaktik und Kommunikation bietet das Tool sehr einfach zu verwendende Werkzeuge wie z. B. Kartenabfragen, Multiple-Choice-Umfragen, Klebepunkte sowie strukturierte Kommunikationswege über Nachrichten, Forum, Raummeldung, Rundruf in die Nebenräume u.v.m. mit denen lebendige Trainings, effektive Workshops und interaktive Online-Schulungen gelingen.“

— Johannes Kühborth, Finanz Informatik

Weitere Vorteile von vitero inspire im Überblick

Technische BeratungWir beraten Sie bei der Konfiguration und Integration von vitero inspire in die firmeneigene IT-Landschaft. Auch die Installation von Servern vor Ort oder remote ist möglich.
Individuelle AnpassungenBei Bedarf führen wir kunden­spezifische Anpassungen für Sie durch. So können Sie vitero inspire passgenau und flexibel auf Ihre Anforderungen zuschneiden.
Anbindung an LMSNutzen Sie Ihr bestehendes Learning Management System (LMS) in Verbin­dung mit vitero inspire. Dank vieler Konnektoren ist der Übergang zwischen den Systemen nahtlos.
Web-Service-SchnittstelleAuch die Anbindung von vitero inspire an weitere Systeme ist möglich. Mit der Web-Service-Schnittstelle kann an jede beliebige Software angedockt werden.

Hybrid-Mode in vitero inspire Online und Präsenz effizient verbinden

Für die effiziente Umsetzung hybrider Settings haben wir eine intuitive Lösung in vitero inspire entwickelt. Der Hybrid-Mode ermöglicht Ihnen einen schnellen Einstieg in das hybride Meeting und eine effektive Zusammenarbeit zwischen Vor-Ort- und Online-Teilnehmern.

Häufig gestellte Fragen