Interessante Referenten & spannende Themen Die offene Webinar-Reihe

Monatlich präsentieren Ihnen interne und externe Referenten neue Themen aus unterschiedlichsten Bereichen. Die Teilnahme am Webinar ist für Sie kostenlos. Informieren Sie sich jetzt über die kommenden Termine und melden sich an.

NÄCHSTES WEBINAR Beratung sensibler Themen im
virtuellen Raum

25. September 2024 von 16:00 bis 16:45 Uhr

Die Beratung sensibler Themen im virtuellen Raum bringt besondere Anforderungen mit sich. So sind diese häufig mit Scham- und Schuldgefühlen verbunden und erfordern neben einem besonderen Augenmerk auf den Datenschutz auch eine Beratungshaltung, welche Betroffene mit all ihren Unsicher­heiten und Bedenken ernst nimmt und einen sicheren Raum für ihre Anliegen bietet. Manchmal führen sensible Themen zu Stigmatisierungen. Im Webinar wird vermittelt,

  • weshalb Substanzkonsum ein besonders sensibles Beratungsthema darstellt.
  • welche Besonderheiten bei der Beratung im Zusammenhang mit Substanzkonsum zu beachten sind.
  • wie das lebensweltorientiere Suchtverständnis ein Lösungsansatz für einen stigmafreieren Umgang mit Betroffenen sein kann.

Nutzen Sie die Möglichkeit des persönlichen Austauschs und nehmen Sie Anregungen für die Durchführung von Beratungen zu sensiblen Themen mit.

Ihre Referentinnen

Anna-Lea SchmidErziehungswissenschaftlerin, Sozialarbeiterin und Beraterin
in der Suchthilfe des Caritasverbandes für Stuttgart e.V.
Lana SchaichSozialpädagogin, Transaktionsanalytikerin und Beraterin
in der Suchthilfe des Caritasverbandes für Stuttgart e.V.

Jetzt entdecken Die letzten Webinare

Sie haben ein Webinar verpasst? Kein Problem – hier finden Sie die Aufzeichnungen der vergangenen Veranstaltungen.